Wutzlhof

unser gesamter Hof ist Videoüberwacht
Direkt zum Seiteninhalt
      


Stehst Du noch in der Box, oder lebst Du schon !

-
Im gesamten Stallbereich brauchen die Pferde keine Halfter tragen.



Die Ruhehalle mit Vordach bietet Rückzug, Schatten und Schutz vor plagenden Insekten.
Hier befinden sich auch die verschieden Lecksteine und eine Auswahl an Bürsten zum Schrubbern.



Im Sandpaddock lässt es sich vorzüglich ruhen, wälzen oder spielen.
Hier befindet sich auch die zentrale beheizbare Tränke.




Die Pferde können zu jeder Zeit frei entscheiden, wo sie sich aufhalten möchten.





Im oberen Fressbereich können sie zwischen Heu aus Netzen und Stroh aus Raufen wählen.
Zahlreiche Fress-Stellen verhindern Futterneid und Rangeleien. Ein weiterer Unterstand wird gern für Pausen genutzt.




Mehrere große Koppeln grenzen direkt an den Paddock an. Diese sind in der Weidesaison 24 Stunden offen und werden gern nachts genutzt, wenn Temperaturen und Insekten erträglicher sind, als in der Sommerhitze.




Der Reitplatz 20 x 40 Meter hat einen Belag aus Hackschnitzeln, ist eingezäunt und verfügt über eine Beleuchtungsanlage.




Zur Anlage gehört auch ein Naturtrail, den Einsteller ohne Mehrkosten zu jeder Zeit nutzen können.




Zur Integration oder zum Separieren erkrankter Pferde gibt es zwei Außenboxen.
Eine Notbox im Sandpaddock kann genutzt werden, wenn das Pferd auf Grund von Hufproblemen weich stehen muss.
Stehst Du noch in der Box,
oder lebst Du schon !
Webdesing: Stephan Linz
Pferdestall
Offen & Bewegungsstall
Wutzlhof
Waldstraße 14
93180 Deuerling-Bachleiten
IMPRESSUM        Datenschutz
Zurück zum Seiteninhalt