Aufnahme von Koppel
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


       Stallportrait


Der Wutzlhof liegt am Ortsrand von Bachleiten (Deuerling), angrenzend an ein weitäufiges und wunderschönes Waldgebiet - dem Paintner Forst und dem Wutzfelsen.




Der Stall ist als Offen- und Bewegungsstall für maximal 15 Pferde konzipiert. Sechs große Koppeln grenzen direkt an einen Sandpaddock an. In der Weidesaison haben die Pferde immer freien Zutritt zu einer dieser Koppeln, die wechselnd benutzt werden.
Die Wasserversorgung erfolgt zentral über eine beheizbare Tränke, die auch von den Koppeln aus angesteuert werden muss. So bleiben die Pferde in Bewegung. Ein zweiter Paddock und mehrere Unter- und Einstellmöglichkeiten ermöglichen es, dass auch rangniedere Tiere sich immer unterstellen können.

Gefüttert wird Heu und Stroh aus freihängenden engmaschigen Netzen. Hierbei achten wir besonders darauf, dass es immer 4-5 Fress-Stellen mehr gibt, als Pferde in der Herde. So gibt es keine Rangeleien um die Futterplätze.Die Netze werden kontinuierlich aufgefüllt. Damit ist für Beschäftigung und eine langsame aber stetige Futteraufnahme gesorgt.




Zur Integration oder bei Krankheit stehen drei überdachte Außenboxen zur Verfügung, die direkt an den Sandpaddock angrenzen.



Auf Wunsch wird Medikamentengabe, Wundbehandlung und eine Fütterung täglich kostenfrei übernommen.
Auch das Vorführen beim Tierarzt oder Hufschmied ist als Service im Preis mit inbegriffen.


Der Wutzlhof bietet für den Reiter ein gemütliches Reiterstüberl, eine geräumige Sattelkammer und ein WC.





Hier werden alle Bedürfnisse von Pferd und Reiter erfüllt. Man genießt die gemeinsame Zeit bei der Arbeit auf dem Reitplatz oder ganz entspannt im Gelände ...





Der Wutzlhof ist auf jeden Fall einen Besuch wert ...

Bis bald.


online seit
01.12.2013


Besucher: Homepage Besucherzähler



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü